Termine

Am 9. und 10. Juni 2018 gibt es wieder einen Workshop von mir zum Thema „Inspiration und Recherche“.
Eine der häufigsten Fragen an Schriftsteller ist die, woher sie ihre Inspiration nehmen. Doch tatsächlich kann man diese bewusst trainieren. Themen, Stoffe, Einfälle gibt es überall, man muss sie nur finden. Dazu üben wir verschiedenste Techniken einschließlich der unspezifischen und spezifischen Recherche.
Anmeldungen hier: http://www.schreibpaedagogik.com/index.htm

 

„Kaiser, Krieger, Heldinnen“ beim Salzburger Literaturfest:

Samstag, 26. Mai 2018
10 Uhr
ACADEMY CAFE-BAR, Franz-Josef-Straße 4, Salzburg

Drei AutorInnen nähern sich literarisch „Revolten von 1918 bis 2018“: Bettina Balàka erinnert in ihrem Essayband „Kaiser, Krieger, Heldinnen“ an vergessene Pionierinnen der Frauenbewegung. Angelika Reitzer beschäftigt sich mit aktuellen demokratischen Verhältnissen in Österreich. Der Protagonist in Christian Schacherreiters Roman „Wo die Fahrt zu Ende geht“ rekapituliert seine Studienzeit im Salzburg der Siebzigerjahre.

http://www.literaturfest-salzburg.at/programm/05-26-2018/

CoverEssays-page-0

 

 

 

 

 

Advertisements